News

News

WolfSchmid Online.

Wolf Schmid freut sich, Euch auf der neuen Plattform willkommen zu heissen. Wie es dazu kam l├Ąsst sich hier nachlesen.

Was mehr aus einer Notlage von diversen Kollegen und Freunden begann, die mit Ihren teilweise arg l├Ądierten Holzschlitten zu Markus kamen, hat sich zu einer echten Marktl├╝cke gemausert: Offenbar waren wir nicht die einzigen, die ab und zu Abk├╝rzungen durch das Unterholz suchten oder ihr Material anderweitig ├╝berbeanspruchten; schnell fanden sich zahlreiche Musher in der Kaffigasse9 in Wolfshausen ein, um Ihren Schlitten reparieren oder gr├╝ndlich revidieren zu lassen.

Markus Ambitionen gingen noch etwas weiter: Ein eigener Leichtbau-Rennschlitten musste her und gleichzeitig wurden ├ťberlegungen gemacht, wie man die kleine Manufaktur etwas bekannter machen k├Ânnte. Die Ideen manifestierten sich schlussendlich in einem eigenen Brand und einer eigenst├Ąndigen Webseite.

Der Schlitten mit dem namen "Scout" ist mittlerweile Realit├Ąt und hat seine Feuertaufe hinter sich; die Webseite livegeschaltet. Und so freut es mich, hier meinen Teil dazu beitragen  und den vereinbarten 'Deal' erf├╝llen zu k├Ânnen.

Hiess es fr├╝her 'tausche Biberfelle gegen Malamut' heisst es heute eben 'tausche Rennschlitten gegen Webseite' - ganz im Sinne der alten Traditionen des Tauschhandels verpflichtet, bloss mit etwas zeitgem├Ąsseren Tauschobjekten.


Willi Kernen, Feb. 08